Pages

Lucky Bags - ganz frisch aus Japan!

06.02.14
  
Hallo Ihr Hübschen!

Ganz unerwartet bekam ich Post von den zwei besten Freundinnen der Welt, die zurzeit in Japan verweilen. Zum neuen Jahr gibt es dort einen Trend der sich 'Fukubukuro' bzw. 'Lucky Bag' nennt.
Verschiedene Firmen bieten also kurzzeitig solche Wundertüten an. Der Wert der enthaltenen Produkte kann unter oder auch deutlich über dem Einkaufspreis liegen, es ist eben mit Glück verbunden.
Die beiden hatten ein sehr glückliches Händchen und haben mir gleich zwei verschiedene Kosmetik Tüten zukommen lassen! \(^__^)/

Hier nun Inhalt und Review zur Ersten:

excel by Noevir Lucky Bag

Die Marke war mir völlig unbekannt, ich glaube auch nicht das man diese Produkte in Europa erstehen kann, ich stelle sie Euch dennoch vor.


Das war drin:


Aqua Moisture Retouch Liquid

Wenn ich alles richtig verstanden habe ist diese kleine Flasche als Auffrischungsmake up für die Handtasche gedacht. Leider etwas heller als die Foundation, aber gut verblendet funktioniert es sicher. :)


Aqua Moisture Moist Charge Foundation



Die Foundation ist dank Glück sogar in meinem Hautton. Mit dem praktischen Pumpspender lässt sie sich sehr einfach entnehmen und dosieren. 2 1/2 Stöße reichen für das Gesicht völlig aus.
Sie ist sehr angenehm zu tragen, betont trockene Stellen nicht unnötig und gibt ein Gefühl als wäre nichts auf der Haut! Die Deckkraft ist eher mittelmäßig sodass die eigene Hautfarbe noch etwas durchscheint. Ein schönes natürliches Finish. <3


Clear Lucent Powder


Ein tranzparentes Puder zum mattieren des Gesichts. Der Auftrag funktioniert mit der beiliegenden Puderquaste ganz wunderbar und auch dieses Produkt ist sehr ergiebig. Das Puder nimmt der Foundation den leichten Glanz und behält ihn auch. ;)


Die Swatches zu diesen Produkten:

v.l.n.r. Retouch liquid (oben normal, unten verblendet), verblendete Foundation, leicht verteilte Foundation und Puder


Shiny Liquid Liner



Wie der Name schon sagt ein flüssiger Eyeliner mit Glitzerpartikelchen. Er ist wasser- und wischfest, dementsprechend brauch man etwas Zeit um ihn wieder runter zu bekommen. Ich muss den Umgang mit flüssigen Linern wieder etwas üben, aber dieser ist auf jeden Fall ein tolles Produkt!


Lidschattenpalette (die leider keinen tollen Namen hat)


Eine süße Alltagspalette. Leider sind die Farben nicht sonderlich gut pigmentiert. Sie sind auch alle sehr glitzrig, was den Auftrag etwas schwierig macht. Man hat viel mit Fallout zu kämpfen, und im Endeffekt glitztert das ganze Gesicht. An sich sind die Farben recht schön, nur muss man eben viel schichten um sie richtig rauszubringen. Für einen schönen Glitzereffekt auf anderm Lidschatten auf jeden Fall zu gebrauchen.


Swatches von Liner und Palette:

nicht so besonders, was? >.>




Das waren auch "schon" alle Produkte aus der Fukubukuro. Ich finde wirklich toll, man kann sehr viel der Marke ausprobieren. Zum Schluss noch ein kleines FOTD (FaceOfTheDay) mit den gezeigten Produkten. :)




Und natürlich die verwendeten Produkte:



Bald folgt eine zweite Lucky Bag. Bis dahin, euch noch einen schönen Tag!

PS: random Bild :D










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen